Verein

  • Seit Ende März sind unsere beiden weiteren Aktivteams im Meisterschaftseinsatz. Die zwei Mannschaften verfolgen unterschiedliche Ziele. Die zweite Mannschaft will in der Abstiegsgruppe der 4. Liga die Relegation vermeiden, während die dritte Mannschaft den Wintermeistertitel in der 5. Liga verteidigen möchte, was den sensationellen Aufstieg in die 4. Liga bedeuten würde. Mittlerweile sind je drei Runden gespielt und die beiden Eschenbacher Mannschaften holten mit 18 Punkten das Maximum. Ein Traumstart für unser «Zwöi» und «Drü»!

  • Bald ist es soweit – in einer Woche beginnt das diesjährige Amatic Hallenmasters! Am Samstag den 25. November um 8 Uhr ertönt der Startpfiff zum Eröffnungsspiel zwischen den Junioren FC Eschenbach Db und des FC Zug 94 Dd. Dieser Partie folgen an vier Wochenenden unzählige weitere Partien und sorgen für ein unvergessliches Hallenspektakel mit Begeisterung bei Spielern, Betreuern und Besuchern.

  • Die 40. Generalversammlung des FC Eschenbach vom 19. September 2018 verlief reibungslos und ohne Diskussionen. Der Gesamtverein schliesst das letzte Geschäftsjahr mit einem positiven Ergebnis ab, zudem wurde das Budget für die nächste Saison genehmigt. Erich Fischer wurde von den Mitgliedern für seine Verdienste im Verein (15 Jahre Trainer Senioren) als Ehrenmitglied des Vereins bestätigt.

  • Viel Wissenswertes rund um den FC Eschenbach erfährst du diesmal in einem Rück- & Ausblick von A bis Z. In unserem ersten Teil widmen wir uns den Buchstaben A wie Abschied bis H wie Honauers. Dabei blicken wir auch über den Tellerrand unseres Vereins und schauen zum Beispiel auf zwei unserer Donatorenclubs

  • Viel Wissenswertes rund um den FC Eschenbach erfährst du diesmal in einem Rück- & Ausblick von A bis Z. Im zweiten Teil schauen wir auf die Buchstaben J wie Juniorenobmann bis R wie Rückkehr. Dabei erfährst du vieles über die grosse Juniorenabteilung und die weiteren Aktivmannschaften beim FC Eschenbach.

  • Viel Wissenswertes rund um den FC Eschenbach erfährst du diesmal in einem Rück- & Ausblick von A bis Z. Im dritten und letzten Teil schauen wir auf die Buchstaben S wie Sportchef bis Z wie Zusammenarbeit.Dabei erfährst du viele über dier Arbeit im Hintergrund, Vorbereitung auf die neue Saison und ein ganz aktuelles Thema.

  • Eschenbachs Winter-Hallenfussball-Highlight in der Neuheimhalle findet in diesem Jahr bereits zum 12. Mal statt. Das Dutzend wird voll! Zwischen dem Samstag, 24. November und dem Sonntag, 16. Dezember spielt sich an vier Wochenenden der Turnierbetrieb mit Festwirtschaft ab. Der FC Eschenbach und MS Sports freuen sich auf das beliebte Turnier und hoffen auf einen reibungslosen Ablauf.

  • Am letzten Samstag schaffte das "DRÜÜ" ungeschlagen den Aufstieg in die 4. Liga und konnte sich nach dem gewonnenen CUP-Final einen weiteren Eintrag im Geschichtsbuch des FC Eschenbach sichern. Wir wollten vom frischgebackenen Aufstiegstrainer wissen, wie er die letzten Minuten auf dem Platz erlebt hat, was das Erfolgsgeheimnis seiner Mannschaft ist und ob man die Herausforderung 4. Liga annehmen wird.

  • Der FC Eschenbach lancierte seine Rückrundenvorbereitung Mitte Januar mit einem Skiweekend in Davos. 19 Kadermitglieder nahmen an diesem Teamevent teil, genossen ideale Bedingungen und die gute Organisation. Besonders erfreut über die beinahe lückenlose Teilnahme und die mannschaftliche Geschlossenheit zeigt sich Captain Peter Mazoll, welcher mit dem FC Eschenbach vor dem Start ins Fussballjahr 2018 steht und sich von seinen Teamkollegen weiterhin eine solche Bereitschaft wünscht.

  • Wenn Hochzeitsglocken erklingen und sich fröhliche Menschen um ein verliebtes Paar versammeln, dann scheint die Welt für einen zauberhaften Moment stillzustehen. In dieser wundervollen Stimmung haben sich am letzten Wochenende Carmen Suter und Captain Peter Mazoll am Traualtar ewige Liebe und Treue geschworen. 

  •  friends

    Herzlichen Dank an die Delegation der Friends 2000, die uns anlässlich des Spiels gegen Bellinzona tatkräftig mit einem weiteren „Zapfhahn“ unterstützt und somit einen erheblichen Beitrag in unsere Clubkasse geleistet haben.

  • Das sagt der neue Präsident Andreas Müller

    An der 39. Generalversammlung des FC Eschenbach wurde Andreas Müller einstimmig als neuer Präsident gewählt. Bereits heute gibt er sein erstes Interview in der neuen Funktion. Was der neue Präsident zum 40. Jubiläum, den Herausforderungen im Verein und einer grossen Spende sagt, kannst du in diesem Artikel erfahren.

  • Auf den Fussballplätzen herrscht seit Wochen Stillstand. Dies bietet die Gelegenheit, mal jene Personen unseres Vereins in den Vordergrund zu stellen, welche jahraus, jahrein ehrenamtlich und unentgeltlich hinter den Kulissen wertvolle Vereinsarbeit verrichten. Im grossen Interview stellt sich der Vorstand drei verschiedenen Fragen, die Anworten überraschen und sind dennoch nachvollziehbar.

  • Der Donatoren Club Friends2000 feiert in diesem Jahr bereits sein 20. Jubiläum. Dabei blickt er auf eine spannende Geschichte zurück. Im Vordergrund steht nebst dem Geselligen auch die Unterstützung des FC Eschenbach. Beim ersten Heimspiel der Saison steht zudem ein kleines Fest auf dem Programm.

  • Gemäss heutigem Entscheid des SFV Zentralvorstand wird die Saison 2019/20 abgebrochen! Die Meisterschaft wird nicht gewertet, somit gibt es keinen Meister, CUP-Sieger oder Auf-/Absteiger. Der Entscheid zum Saisonabbruch geschieht auf Antrag der Amateur Liga und aller 13 Regionalverbänden.

  • Unsere zweite Mannschaft spielt ab der neuen Saison 2020/21 in einem neuen Trikot. Dress-Sponsor ist neu die Fleischli Gebr. AG und als Hosensponsor konnte die Maler Emmenegger GmbH gewonnen werden. Premiere feierte das neue Dress unseres "Zwöi" bereits in der Vorrunde der nun abgebrochenen Saison 2019/20.

  • Zehn Mannschaften kämpften am Dorfturnier des FC Eschenbach um Ruhm und Ehre der Zuschauer. Das "Grümpi" im Rahmen des Jubiläumsfest war sehr umkämpft, wurde aber immer äusserst fair geführt. Wir schauen nochmals auf das spannende Turnier zurück und sprechen mit zwei bekannten Finalteilnehmer.

  • Vor anderthalb Jahren stieg unsere dritte Mannschaft sensationell  in die 4. Liga auf. Nach der ersten Saison gelang dem "DRÜÜ" auf Anhieb der Ligaerhalt. Jetzt folgt bereits die nächste Erfolgsmeldung unserer Aktivmannschaft. Im letzten Spiel der Vorrunde der Saison 2019/20 qualifiziert sich das Team von Thomas Käch für die Aufstiegsrunde.

  • Seit Beginn dieser Saison versprühen Nicole Meier und Reto Tännler als Wirtepaar des Clubhauses Gastfreundschaft und Charme. Sie sind dafür besorgt, dass sich Fussballfreunde und Matchbesucher auf dem Weiherhaus rundum wohl fühlen. Mit ihrem Engagement und ihrer Präsenz sind sie für den FC Eschenbach ein Glücksfall. Sie setzen auf dem Weiherhaus das Tüpfchen aufs i!

  • Nicht nur Spieler und Trainer spielen eine grosse Rolle in unserem Leben rund um Fussball. Auch die Schiedsrichter und Spielleiter leisten Ihren Beitrag zum einem organisierten Spielbetrieb. Wir blicken hinter die Kulissen der Schiedsrichterabteilung beim FC Eschenbach und schauen, was es Neues von Nicolas Müller und Franz Köpfli zu berichten gibt.